Kleine Radtour “Wein und Kultur an der Mittelmosel”

Auf den Spuren der Römer

Am 29. Juli 2022 um 14 Uhr starten auf Einladung der ver.di-Betriebsgruppe Senior*innen Post /Telekom Trier Saar Mosel  8 Teilnehmer*innen zu einer kleinen Radtour “Wein und Kultur an der Mittelmosel”. Es ging von Leiwen nach Neumagen, dem ältesten Weinort Deutschlands. Hier angekommen, machten wir uns gleich auf den kurzen Archäologischen Rundweg “Auf den Spuren der Römer”. Die Erklärungen erfolgten über die App „Lauschtour“, so dass wir auch ohne offizielle Führung einen Überblick über die römische Historie von Neumagen erhielten.

 

Nach einer kurzen Kaffee-/Kuchen-Pause im Warsberger Hof und dem Gruppenfoto am Neumagener Weinschiff ging es weiter nach Piesport. Hier machten wir Station an der “Piesporter Loreley” und besichtigten die Reinsporter St. Nikolaus-Kapelle. Danach ging es über die Mosel-Brücke nach Alt-Piesport zur Rokoko-Kirche St. Michael. Achim Lobüscher, der die Radtour organiert hatte, nutzte die Gelegenheit, den zufällig anwesenden Pfarrer, um eine kurze Führung zu bitten. Somit wurden wir fachkundig über die Geschichte der Kirche informiert. Danach ging es weiter, vorbei an der römischen Kelteranlage nach Ferres, wo wir uns in einem Biergarten erfrischten. Gestärkt radelten wir nach Trittenheim und zum Ausgangspunkt in Leiwen zurück. Die 26 km Rad-Tour hat allen Spaß gemacht.  Ein Teil der Gruppe kehrte zum Abschluss und Abendessen in einem Weinrestaurant ein. Ein war ein schöner und informativer Tag.